Verantwortung

Jeder Mensch ist einzigartig.

Uns ist bewusst, dass unsere Mitarbeiter den größten Unternehmenswert von JEAN D’ARCEL darstellen. Sie haben Anspruch auf eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung: ein Umfeld, in dem persönliche Begabungen und Leistungen anerkannt werden, Vielseitigkeit wertgeschätzt, die Privatsphäre respektiert und auf ein Gleichgewicht von Berufs- und Privatleben geachtet wird.

Wir möchten unseren Mitarbeitern eine motivierende Atmosphäre, spannende persönliche Chancen sowie die Möglichkeit zu Veränderungen bieten. Wir fördern eine Unternehmenskultur, die von Vertrauen, Mut und Respekt geprägt ist, die die Mitarbeiter dazu ermutigt, Fragen zu stellen und Ideen und Bedenken frei zu äußern.

„Transparenz und offene Worte auf allen Ebenen sind Teil der Unternehmenskultur und mir persönlich sehr wichtig. Ich kann mich jederzeit einbringen und meine Ideen und Vorschläge werden wertgeschätzt.

Katharina Smith, Product Manager

Standort

ALS ARBEITGEBER IN DER REGION

Die JEAN D’ARCEL-Gruppe gehört zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Region. Nicht nur die Internationalität des Unternehmens, sondern auch seine französischen Wurzeln und die Lage in der Grenzregion unterstreichen die Attraktivität des Unternehmens.

Dabei zählt sowohl die Nähe des Firmensitzes in Kehl zu Straßburg und den europäischen Institutionen wie Europäisches Parlament, Europarat und Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte wie auch die zentrale Lage im Schwarzwald. Wer in dieser Region lebt und arbeitet, schätzt die kurzen Distanzen zu Städten wie Baden-Baden, Karlsruhe, Stuttgart, Freiburg und das reichhaltige Angebot an Kultur und Freizeit – besonders attraktiv auch für Familien.

Transparenz

OFFENE UNTERNEHMENS-
KULTUR

Unsere Zusammenarbeit zeichnet sich durch Offenheit, Respekt und Vertrauen aus. Wir fördern eine Feedbackkultur, die es ermöglicht, Probleme schnell zu lösen und Ideen unbürokratisch einzubringen.

Eigeninitiative

GEMEINSAM IN DIE ZUKUNFT

Die Mitarbeiter werden in Entscheidungsprozesse mit einbezogen, um die gemeinsame Ausrichtung unseres Handelns zu gewährleisten. Das ermöglicht es jedem, Verantwortung zu übernehmen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ermöglichen außerdem eine schnelle und unkomplizierte Umsetzung von Ideen und fördern Eigeninitiative.

Stellenangebote

Die JDA cosmetic group ist ein international tätiger Hersteller von High End Wirkstoffkosmetik. Teil der Gruppe ist die Eigenmarke JEAN D’ARCEL Cosmétique GmbH & Co. KG und der erfahrene Lohnhersteller CARECOS Kosmetik GmbH.

Die JEAN D’ARCEL Cosmétique GmbH & Co. KG ist seit 60 Jahren eine der führenden Marken in der professionelle Institutskosmetik und wird international in mehr als 40 Ländern vertrieben. Die JEAN D’ARCEL Produkt- und Behandlungskonzepte genießen in der Branche einen exzellenten Ruf.

Für die JEAN D’ARCEL Cosmétique GmbH & Co. KG suchen wir eine:n Trainer:in (m/w/d) für regionale und überregionale Schulungen.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Sie führen Produkt- und Behandlungsschulungen bei unseren Kunden vor Ort durch
  • Sie veranstalten produktbezogene Hotelseminare
  • Sie geben Schulungen in unseren Seminarräumen sowie bei unseren internationalen Kunden
  • Sie arbeiten bei der anwendungstechnischen Prüfung von Produktentwicklungen mit

Was bringen Sie mit?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Kosmetikausbildung (mind. 1 Jahr)
  • Sie sind eine engagierte Kosmetikerin mit Praxiserfahrung
  • Sie haben Erfahrung im Training- und Schulungsbereich
  • Ein souveränes und überzeugendes Auftreten sowie ein gepflegtes Äußeres zeichnen Sie aus
  • Sie sind organisiert, können Menschen für Konzepte begeistern und verfügen über eine gute rhetorische Fähigkeit
  • Sie bringen die notwendige Reisebereitschaft mit, um in Deutschland und im Ausland eingesetzt werden zu können.
  • Sie besitzen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office

Was erwartet Sie?

  • 38,5 Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung sowie ein 13. Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte und -Benefits
  • Tätigkeitsbezogene Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • mobiles Arbeiten möglich
  • Umfassende Einarbeitung und Kolleg:innen, die ihr Wissen gerne teilen
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen
  • Vertrauen, Respekt und Wertschätzung in einem familiengeführten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, Ideen zu verwirklichen und eigenverantwortlich zu gestalten
  • Ein stark wachsendes Team mit flachen Hierarchien und einem kollegialen Arbeitsumfeld

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Mail an HR, Frau Vanessa Rißler personal@jda.de

Die JDA cosmetic group ist ein international tätiger Hersteller von High End Wirkstoffkosmetik. Teil der Gruppe ist die Eigenmarke JEAN D’ARCEL Cosmétique GmbH & Co. KG, die seit 60 Jahren eine der führenden Marken in der Institutskosmetik ist, und der Lohnhersteller CARECOS Kosmetik GmbH als erfahrener Anbieter in der Lohnentwicklung und -herstellung für viele namhafte nationale und internationale Kosmetikmarken.

Für die JDA cosmetic group suchen wir ab sofort eine:n Demand Planner:in mit Schwerpunkt Sales.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Sie erstellen Umsatz- und Mengenplanungen aller Artikel der Marke JEAN D’ARCEL, mit dem Ziel Zahlen für die kontinuierliche Verbesserung der produzierenden Abteilungen zur Verfügung zu stellen. Sie begleiten damit die jährlichen Budget- und Forecasting-Prozesse.
  • Sie prognostizieren kontinuierlich den zukünftigen Mengen-Bedarf unserer Standard-Artikel auf Basis der Analyse von IST-Daten sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen saisonalen vertrieblichen Aktionen.
  • Darüber hinaus planen Sie zielgerichtet Mengen von Neuheiten und Promotion-Artikeln sowie Werbematerialien ca. 12-18 Monate vor Markteinführung auf Basis der zur Verfügung gestellten Daten seitens des Produkt-Managements und Ihrer vertrieblichen Einschätzung.
  • Sie monitoren regelmäßig den Soll-/Ist Vergleich und erstellen ein monatliches Forecast-Modell, das eine Gesamt-Übersicht und unterjährige Anpassung erleichtert.
  • Da die durch Sie erstellte Absatz-Planung, die Grundlage für die weitere Arbeitsvorbereitung und Produktionsplanung bildet, stehen Sie in engem Austausch und Kontakt zu den Abteilungen Arbeitsvorbereitung, Vertrieb, Marketing und Controlling.
  • Darüber hinaus wirken Sie aktiv bei der Weiterentwicklung, Optimierung und Definition der Planungsprozesse mit.
  • Sie können sich vorstellen, an bereichsübergreifenden Projekten mitzuwirken.

Was bringen Sie mit?

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein kaufmännisches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder Sales
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in Bereichen, die Bezug zu den genannten Aufgaben aufweisen
  • Kenntnis von und Verständnis für vertrieblich orientiertes Vorgehen („mindset Sales“)
  • sehr gute Excel Kenntnisse, Erfahrung mit ERP-Systemen und Freude an Planungs-Prozessen
  • Sie sind zahlenaffin, strukturiert und fühlen sich dennoch im „quirligen“ und abwechslungsreichen Umfeld von Marketing und Vertrieb wohl
  • Sie können sich vorstellen, eine neu geschaffene Funktion proaktiv mitzugestalten
  • Sie sind eine serviceorientierte Arbeitsweise gewöhnt
  • Sie denken und handeln selbständig und lösungsorientiert

Was erwartet Sie?

  • Eine 38,5 Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub
  • Eine leistungsbezogene Entlohnung sowie ein 13. Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte und -benefits
  • Tätigkeitsbezogene Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Einarbeitung und Kolleg:innen, die ihr Wissen gerne teilen
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen
  • Vertrauen, Respekt und Wertschätzung
  • Die Möglichkeit, Ideen zu verwirklichen und eigenverantwortlich zu gestalten
  • Ein stark wachsendes Team mit flachen Hierarchien und einem kollegialen Arbeitsumfeld

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Mail an HR, Frau Vanessa Rißler personal@jda.de